EVOLVE ist die Informationskampagne, in der alle Anti-Corona-Maßnahmen und -Protokolle von Riva del Garda Fierecongressi zusammengefasst sind, zur Gewährleistung der Sicherheit und zum Schutz der Gesundheit aller Beteiligten während der Hospitality-Il  Salone dell'Accoglienza und anderer auf ihrem Terminplan vorgesehenen Messe- und Konferenzveranstaltungen.
MEHR ERFAHREN

   

 Montag, 20. September 2021
  MARKET TRENDS 

In der Reisebranche nehmen der Wunsch und die Nachfrage nach luxuriösen Reiseerlebnissen in vielerlei Formen zu. Von Reisen mit Privatjets zu Traumzielen, über die Entdeckung exklusiver Routen vor der eigenen Haustür, über das zunehmende Interesse an möglichst privatisierten Premium-Dienstleistungen bis hin zur Entscheidung zwischen vorzugsweise im Retro-Stil eingerichteten Yachten, Flugzeugen und Zügen mit entspannender Atmosphäre zugunsten eines geteilten Reiseerlebnisses für Luxus zu niedrigeren Preisen. Es handelt sich hierbei um für "Big Spender" typische innovative, authentische und qualitativ hochwertige Erlebnisse für diejenigen, die jetzt nach einer langen Zeit der Einschränkungen nicht auf ausgezeichnete Behandlungen, Sicherheit und Komfort verzichten und sich verwöhnen lassen möchten. Das zeigen auch die Ergebnisse einer Umfrage des Mastercard Economics Institute: Viele Menschen sind vielleicht auch aufgrund der sich aus den Reisebeschränkungen des Jahres 2020 ergebenden Ersparnisse bereit, für die Gewissheit eines besonderen Urlaubs mehr Geld auszugeben.

Die Reisenden sind also gewillt, ihrem Wunsch nach einem Luxusurlaub nachzugeben. Welche Angebote der Reisebranche sind jedoch in der Lage, ihre Aufmerksamkeit zu erregen?


  • KOMFORT, STIL UND DIE EINZIGARTIGKEIT DES ERLEBNISSES

Die Aufmerksamkeit für den Komfort während der Reise bleibt eine Priorität. Die präzise Definition der Details ist ein wesentliches Element für Reisende mit hohem Budget, die das Beste aus einer erstklassigen Erfahrung herausholen möchten. Spa-Bereiche und Wellness-Behandlungen werden zum Beispiel immer häufiger an Bord von Flugzeugen, Zügen und Yachten angeboten. Hier besteht die Mission darin, in den mit hochwertigen Materialien ausgestatteten Ambienten eine entspannende Atmosphäre zu schaffen. In diesen Ambieten setzt sich ein anhand studierter Beleuchtungen bereicherter nostalgischer Retro-Einrichtungsstil durch, der kleinen und kostbaren Räumen einen unvergesslichen Charme verleiht.

Der technologische Fortschritt ermöglicht es uns auch, die Annehmlichkeiten der nahen Zukunft zu erkunden: Wäre es nicht toll, einen beliebigen Ort auf der Welt auszuwählen mit der Gewissheit, diesen innerhalb kürzester Zeit erreichen zu können? Dies ist keine bloße Fantasie, sondern ein bereits von Boom Supersonic verfolgtes konkretes und gewagtes Ziel. Es handelt sich hierbei um ein amerikanisches Start-up-Unternehmen, das mit Unterstützung von United Airlines eine bis 2030 startbereite Flotte von Überschallflugzeugen entwirft, die bis zu 88 Passagieren in der Business Class Platz bieten und die Reisezeit um die Hälfte verkürzen können. Die NASA und Lockheed Martin arbeiten ebenfalls an einem Modell, das den Flug mit Überschallgeschwindigkeit ermöglichen und bereits 2024 auf den Markt kommen soll.


  • ERSCHWINGLICHERE PREMIUM-DIENSTLEISTUNGEN

United Airlines hat außerdem angekündigt, sich in naher Zukunft auf den Ausbau des Premium-Reiseerlebnisses für alle Kunden konzentrieren zu wollen: Die Flugzeuge werden umgerüstet, der Platz wird optimiert, die Sitze werden mit neuen Bildschirmen ausgestattet und die WLAN-Verbindung wird verbessert. Dieses Ziel wird von mehreren Fluggesellschaften geteilt, die bereit sind, ihren Fluggästen eine breitere Palette von Premium-Dienstleistungen anzubieten.

Weniger Stress und mehr Einfachheit sind die Grundprinzipien des Angebots der Reisebranche, die für Komfort und Qualität zahlungswilligen Reisenden einen immer besseren Service garantieren möchte. An All-inclusive-Angeboten mit einer Vielzahl von Concierge-Dienstleistungen mangelt es also nicht. Die "Private Suite" am internationalen Flughafen von Los Angeles ist beispielsweise ein exklusives Gate für eine stressfreie Erfahrung vor dem Abflug in völliger Privatsphäre. Sie bietet die Möglichkeit für private Sicherheitskontrollen, Transfers mit Chauffeur, Gepäckabfertigung und Covid-19-Tests vor Ort. Auch die Polaris Lounge von United Airlines bietet ihren Gästen private Räume, in denen sie sich vor dem Flug entspannen können.

Sharing Economy ist ebenfalls ein Reisemodell, das das Luxussegment erobert und durch immer exklusivere Angebote bereichert wird: Es gibt mehr und mehr Sparangebote, da man sich auch die teuersten Wünsche durch das Teilen von Gütern und Dienstleistungen erfüllen und somit mehr Luxus, hochwertigere Unterkünfte und mehr Privattransporte sichern kann.

Das Angebot einzigartiger Produkte und Dienstleistungen durch Partnerschaften mit Fluggesellschaften und etablierten Unternehmen des Luxusgastgewerbes, das Erfüllen der Bedürfnisse von am Wohlbefinden und der Privatsphäre während der Reise interessierten Reisenden sowie das Aufpeppen des Reiseerlebnisses durch spezielle Concierge-Dienstleistungen sind nur einige der Strategien zur Unterbreitung exklusiver Angebote, mit denen die Reiseveranstalter, Agenturen und Fachleute der Reisebranche die Aufmerksamkeit an diesen Trends interessierter, potenzieller Kunden gewinnen können.